Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Lehrstuhl für Mikrobiologie – Professor Dr. Dirk Schüler

Seite drucken

Emeriti

Prof. Dr. Ortwin Meyer, Prof. Dr. Dirk Schüler, Prof. Dr. Heinz Stolp

Prof. Dr. Ortwin Meyer
Lehrstuhlinhaber 1987 - 2014


Prof. Dr. Heinz Stolp (+ 2. März 2018)
Lehrstuhlinhaber 1985 - 1987

+ In memoriam

Heinz Stolp (1921 - 2018) war Begründer und erster Inhaber des Lehrstuhls für Mikrobiologie an der 1975 neu geschaffenen Universität Bayreuth. Er wurde international bekannt durch die Entdeckung und Erforschung eines „bakterienfressenden“ Bakteriums, Bdellovibrio bacteriovorus. Im Jahr 1968 erhielt er den Robert-Koch-Preis, 1969 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Stolp

Stolp H. Bdellovibrio bacteriovorus, a predatory bacterial parasite. Naturwissenschaften 55:57-63 (1968).

Stolp H., Starr, M. P. Bdellovibrio bacteriovorus gen. et sp. nov., a predatory, ectoparasitic, and bacteriolytic microorganism. Antonie Van Leeuwenhoek 29:217-48 (1963).


Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Dirk Schüler

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt